Home

200px-Bundesstraße 58 number.svgDie Initiative " Bürgerbegehren B58 ", deren Sprecher Paul Ziplis ist, kämpft gegen die Lärmbelästigung der Bundesstrasse 58 die an Hullern - Stadt Haltern am See, vorbeiführt. Schon nach der Einführung der Autobahnmaut ist das Verkehrsaufkommen, im speziellen von LKWs, überproportional gestiegen. Das Fatale ist, wenn das Wochenende die LKWs zu Ruhe zwingt, kommen gerade in den Frühjahrs, Sommer, Herbstmonaten die Motorradfahrer, die in keinster Weise darauf Rücksicht nehmen das auf der B 58 eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 Kmh gilt. Weiterhin ist durch die Umgehungsstraße von Olfen, der K8n, die dann geplant an der Vinnemans Brücke auf die B 58 stößt mit weiterern erheblichen Verkehr zu rechnen, auch hier insbesondere der Lastkraftwagenverkehr. Um dieses zu verdeutlichen werden zur Zeit Unterschriften gesammelt. Entsprechende Listen liegen bei Getränke Pötter, Dorfgrill Hullern, Bäckerei Tönnes und Bäckerei Brinkert aus. Außerdem wird Herr Gouw mit Listen durch das Dorf gehen und jeden Haushalt ansprechen. Am 03.03. 2014 wird die Aktion beendet sein und die Listen werden dem Bürgermeister der Stadt Haltern am See, Herrn Klimpel, überreicht.

Kurznachrichten

article thumbnailAngesichts der überall wieder steigenden Zahlen von Corona-Infizierten richtet Bürgermeister Bodo Klimpel einen eindringlichen Appell an die Bevölkerung: „Bitte beachten Sie weiterhin die...
article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In einer Flüchtlingsunterkunft an der Wasserwerkstraße gibt es einen Corona-Infizierten. Wie Bürgermeister Bodo Klimpel und Ordnungsamtsleiter Helmut Lampe am Freitag...
article thumbnailBild von pics_kartub auf Pixabay Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen finden am 13. September 2020 statt, bei Bedarf erfolgen am 27. September Stichwahlen. Dafür werden in Haltern am See etwa...
More inKurznachrichten  

Termine u.V.