Pressearchiv

pressebild kfz aufbruch In der Nacht zu Dienstag brachen unbekannte Täter im Ortsteil Hullern mehrere Autos auf. Bisher liegen drei Anzeigen zu Aufbrüchen auf den Straße Alter Postweg, Zum Imberg und Zum Alten Hof vor. Die Täter schlugen jeweils die Seitenscheiben an den Autos ein und stahlen aus zwei Autos die Geldbörsen. In einem Fall wurde nichts gestohlen. Hinweise erbittet das zuständige Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Foto Quelle: www.polizei-beratung.de

githorn plakat 2019

Kurznachrichten

Einbruch in die St. Andreas Kirche
Donnerstag, 09. Mai 2019
article thumbnailIm Zeitraum zwischen Montag Mittag und heute morgen hebelten unbekannte Täter die Tür zu einer Kirche am Terwellenweg auf. Die Täter gelangten auf diesem Weg in den zentralen Heizungsraum. Angaben...
article thumbnailFahndungen, insbesondere wenn Videos, Fotos oder auch Phantombilder  zur Verfügung stehen, werden nie Zeitnah ausgeschrieben. Meistens liegen Monate zwischen dem Verbrechen und der Fahndung. Laut der...
Baustelle An der Stever
Mittwoch, 30. Januar 2019
article thumbnailIm Auftrag der Gelsenwasser AG erfolgen Arbeiten an den Versorgungsleitungen auf der Straße An der Stever. Die Straße muss deshalb in Höhe der Häuser 3 bis 7 (Heimingshof) in der Zeit vom 5. bis...
More inKurznachrichten  

Termine