Pressearchiv

phone 735062 640Hannover, 20. Oktober 2015 – Immer mehr Netzbetreiber verabschieden die klassische Telefonie zu Gunsten der noch nicht ganz sattelfesten VoIP-Technik. Findige Geschäftemacher verkaufen zum neuen Anschluss gerne auch gleich neue Telefone und Telefonanlagen. Dabei können die meisten alten Geräte auch an einem VoIP-Anschluss weitergenutzt werden, schreibt das Computer­magazin c’t in seinem aktuellen Sonderheft „Netzwerke“.

An den Anschlüssen der Telekom funktionieren auch nach der Umstellung auf neue Technik alle Geräte, die seit 1948 auf den Markt gekommen sind. „Für den Weiterbetrieb alter Telefone an DSL-Anschlüssen ist vor allem entscheidend, welche Schnittstellen der Router aufweist“, sagt Dusan Zivadinovic, Redakteur beim Computermagazin c’t. Vor der Bestellung sollte man das Datenblatt deshalb sorgfältig studieren. Fast alle VoIP-Router bieten einen oder mehrere Anschlüsse, an denen sich analoge schnurgebundene Telefone und Basisstationen von Schnurlostelefonen anschließen lassen.

Auch eine bestehende Analog- oder ISDN-Anlage kann man so ohne Änderung weiter betreiben. Das kommt Nutzern entge­gen, die beispielsweise für eine integrierte Türsprech­anlage nur sehr schwer Ersatz finden würden oder deren ISDN-Anlage einwandfrei funktioniert und alle Bedürfnisse abdeckt. Router ohne Telefonanschlüsse lassen sich einfach mit VOIP-Adaptern nachrüsten.

Wer vorerst gar nicht auf ISDN verzichten mag und die Umstellung auf IP-Telefonie noch ein wenig hinauszögern will, der findet immer noch Anschlüsse bei regionalen Netzbetreibern und Telekom-Konkurrenten wie Vodafone, die durch den ISDN-Rückzug ihres größten Konkurrenten die Chance wittern, neue Kunden zu gewinnen.

Das c’t-Sonderheft „Netzwerke“ hilft, die persönliche Umstiegsstrategie zu finden und sich in der VoIP-Welt mit den passenden Geräten einzurichten. Das zweite Schwerpunkt­thema widmet sich den Netzwerkspeichern (NAS). c’t zeigt, wie man mit den schlauen Vorratskammern preisgünstigen und schnellen Speicherplatz für Kameras, Smartphones, Medien-spieler und Fernseher im eigenen Netzwerk einrichten kann.

Die Printausgabe „c’t Netzwerke“ liegt ab sofort am Kiosk und kostet 9,90 Euro. Sie kann auch im heise Shop bestellt werden. Die E-Paper-Ausgaben kosten 8,99 Euro und sind erhältlich als PDF sowie in der c’t-App für iPad und Android.

justitia 421805 640Zur nächsten Ratssitzung am 29. Oktober 2015 hat die FDP, SPD und WGH 5 Anträge auf Grund des Urteils des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 22.9.2015 zu den Windvorrangzonen in Haltern am See gestellt. Das Antragsschreiben hat folgenden Inhalt:

"Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
das Oberverwaltungsgericht Münster hat am 22. September 2015 im Normenkontrollverfahren gegen die Stadt Haltern im Rahmen der Normenkontrolle Baurecht: sachlicher Teilflächennutzungsplan der Stadt Haltern am See zur Ausweisung von Konzentrationszonen für
Windkraftanlagen entschieden. Die schriftliche Urteilsbegründung und eine Bewertung des mit der Vertretung betrauten Rechtsanwaltes liegen inzwischen vor. Laut dieser Einschätzung bleiben der Stadt Haltern am See zwei Alternativen im Umgang mit der Ansiedlung von Windenergieanlagen (WEA). Neben einer Neuplanung von Windvorrangzonen käme auch ein Verzicht auf Planung in Frage, was allerdings bedeuten würde, dass die ausschließliche Planungshoheit zur Errichtung von WEA beim Kreis Recklinghausen liegen würde.
Die Fraktionen von FDP, SPD und WGH stellen daher folgende Anträge (Punkte 1+5) sowie Anfragen (Punkte 2-4) an die nächst mögliche Ratssitzung. Gegebenenfalls ist zur Einhaltung von Fristen (siehe OVG-Urteil) eine Sondersitzung notwendig:
1. Die Stadt Haltern am See wird aufgefordert, die für die Errichtung von WEA mögliche planungsrechtliche Gesamtfläche zu benennen.
2. Welche Flächen können tatsächlich als harte Tabuzonen bezeichnet werden?
3. War die dem Urteil zu Grunde liegende Rechtsprechung (siehe schriftliche Urteilsbegründung) dem begleitenden Fachinstitut Frese nicht bekannt?
4. Welche planungsrechtlichen Möglichkeiten sieht die Stadt Haltern am See zur Neufassung eines Teilflächennutzungsplanes?
5. Die Stadt Haltern am See wird aufgefordert, umgehend eine Nichtzulassungsbeschwerde hinsichtlich der Nichtzulassung der Revision rechtlich zu prüfen."

einbruchUnbekannte hebelten von Freitag, 2.10. bis Samstag 3.10.2015 ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt in ein Wohnhaus auf der Straße Schürstatt. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

csm as n f24a944eecDas es in Haltern am See immer schon Asylsuchende gab, ist wohl allen bekannt. Bekannt sind die Unterkünfte im Gewerbegebiet Lohrenkamp, die nun auch endlich saniert und erneuert wurden. Im Lorenkamp und in Sythen ( ehemalige Unterkunft des Truppenübungsplatzes ) finden nun seit einiger Zeit die "neuen" Flüchtlinge eine vorrübergehende Heimat. Sie sind als Durchgangsunterkünfte gedacht, auch für die Erstversorgung. Der Asylkreis Haltern am See koordiniert diese Versorgung und gilt als Mittler zwischen Stadt und der Bevölkerung. Wer sich näher informieren möchte findet entsprechende Auskunft auf der Webseite.

Breitband messung logoDie Bundesnetzagentur bietet den Internetnutzern ein Online-Tool an zur Messung der Internetverbindungsleistung. Die Ansehung gibt es über Browser sowie als Apps für Android und iOS. In der Desktop-Version muss Java installiert sein; dies wird von Chrome ab der Version 45 und vom neuen Microsoft-Browser Edge nicht standardmäßig unterstützt. Bei der Messung werden Standort, Tarif und Netzbetreiber erfasst, danach beginnt der Test. Zur Breitandmessung

Jahreshauptversammlung SV Hullern

jhv sv 2020

Kurznachrichten

article thumbnailvon Jochen Bensch"Ich habe Ihren Artikel über die Gefahren an der B 58 in Höhe der Siedlung Overrath mit Interesse gelesen.Vielleicht erinnern Sie sich daran, dass ein "Spaßvogel" vor einigen Jahren...
See News 02/2020
Mittwoch, 29. Januar 2020
article thumbnailDie Stadtagentur Haltern am See hat die See-News für November 2019 veröffentlicht. Sie sind hier Seenews Februar 2020 einzusehen.
article thumbnailFoto: Gerd Altmann / PixabayDer von vielen Bürgerinnen und Bürgern bereits erwartete Veranstaltungskalender der Stadt Haltern am See für das erste Halbjahr 2020 liegt nun druckfrisch vor. Die...
More inKurznachrichten  

Termine