Home
lea korsteBeim Volksbank-Bever-Lauf in Ostbevern absolvierte Lea Korste aus Hullern ihren ersten Halbmarathon. In einer Zeit von 1.59,31 finishte sie als 55. im Gesamtfeld aller 70 gestarteten Teilnehmer und belegte damit den 3.Platz bei den Frauen (W20). Inspiriert durch den Sylvesterlauf in Flaesheim hatte sie Lust und Neugier, auch einmal eine längere Strecke zu versuchen. Mit einem Trainingsplan bereitete sie sich die letzen 12 Wochen vor dem Rennen intensiv vor und verlegte ihre Trainingseinheiten aufgrund der heißen Temperaturen der vergangenen Wochen zumeist auf die frühen Morgenstunden. Im Ziel war sie glücklich, ihren ersten Halbmarathon gleich in einer Zeit von unter zwei Stunden geschafft zu haben und freute sich besonders über die angereiste Fangemeinde, die sie auf der Zielgraden mit lautem Getöse anfeuerte und ausgiebig feierte.

Kurznachrichten

Treibstoffklau
Montag, 10. Dezember 2018
article thumbnailIn der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen brachen unbekannte Täter auf dem Parkplatz An der Stever an einem Trecker den Tankdeckele auf und zapften 150 Liter Kraftstoff ab.
article thumbnailDurch die Einführung des Glasfasers in Haltern am See und der Ortsteile wird es immer wieder zu Irritationen kommen die richtige Verbindung einzurichten. Hier ein Beitrag der helfen sollte: ...
Straßensperrung B58 Hullern
Donnerstag, 18. Oktober 2018
article thumbnailInteressante Kommentare auf...
More inKurznachrichten