Home

IMG 1355In Hullern an der Antruper Straße brannte am Ostersonntag, 01. April 2018 das Osterfeuer. Um 19:00 Uhr wurde es mit dem Licht der Osterkerze, dass aus der St. Andreas Kirche geholt wurde, angezündet. Musikalische Unterstützung gab es dabei von einer Gruppe des Blasorchesters Hullern. Die Jungendlichen der Leiterrunde hatten am Samstag das Holz im ganzen Ort gesammelt und zu einem großen Feuer aufgeschichtet. Der Verkauf von belegten Broten, Ostereiern, Grillwurst und Nackensteaks im Brötchen wurde genauso gut angenommen wie der Getränkeverkauf. Alle Altersgruppen waren am Osterfeuer vertreten. Eine schöne Tradition, sich mit Freunden und Nachbarn am Feuer zu treffen. Mehr als 200 Gäste waren bereits beim Entzünden des Feuers auf dem Platz. Weitere Bilder in der Galerie

tagesordnung jhv2019

Kurznachrichten

article thumbnailFahndungen, insbesondere wenn Videos, Fotos oder auch Phantombilder  zur Verfügung stehen, werden nie Zeitnah ausgeschrieben. Meistens liegen Monate zwischen dem Verbrechen und der Fahndung. Laut der...
Baustelle An der Stever
Mittwoch, 30. Januar 2019
article thumbnailIm Auftrag der Gelsenwasser AG erfolgen Arbeiten an den Versorgungsleitungen auf der Straße An der Stever. Die Straße muss deshalb in Höhe der Häuser 3 bis 7 (Heimingshof) in der Zeit vom 5. bis...
article thumbnailDie Caritas St. Andreas organisiert zweimal im Jahr eine Kinderkleiderbörse im Pfarrheim St. Andreas. Die Kinderkleiderbörse bietet Familien eine günstige Einkaufsmöglichkeit und führt gebrauchte...
More inKurznachrichten  

Termine

adw logo 2019 2