Home

lepper ehrenmalDie Bepflanzung an dem Ehrenmal in Hullern musste mal erneuert werden, so dachte Eva Lepper. Für sie ist es immer ein Bedürfnis, das diese Gedenkstätte, die an viel Leid während der verschiedensten Kriegszeiten erinnert, gepflegt wird. Eva Lepper hat eine besondere Beziehung dazu und beschloss spontan das da was geschehen mußte. So hat sie eine neue Bepflanzung gestiftet, die dann von den "Alten Fegern" und mit der Hilfe des Gartenbaubetriebes Schwalvenberg eingebracht wurde. Es musste der alte Boden um das Ehrenmal entnommen werden und neuer Pflanzboden eingebracht werden. Die Bepflanzung wurde dann in Absprache mit Eva Lepper vorgenommen. Passend zum diesjährigen Schützenfest ist das Ehrenmal wieder eine ansehnliche Gedenkstätte geworden.

Personen in dieser Konversation

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.

Kurznachrichten

EC-Karte gestohlen - Geld abgehoben
Mittwoch, 17. Januar 2018
article thumbnailRecklinghausen (ots) - Am Mittag des 07.09.2017 wurde einer Seniorin beim Einkaufsbummel in der Halterner Innenstadt die EC-Karte gestohlen. Nur wenige Minuten später hob der unbekannte Mann Bargeld...
Einbruch in der Bäckerei
Dienstag, 02. Januar 2018
article thumbnailEine Aufschnittmaschine nahmen Einbrecher aus einer Bäckerei an der Antruper Straße mit. Die Unbekannten hebelten zwischen Sonntag und Dienstag die Tür des Geschäftes auf und kamen so in den...
Einbruch Antruper Str.
Freitag, 22. Dezember 2017
article thumbnailSchmuck erbeuteten Einbrecher, die am Donnerstagnachmittag ein Haus an der Antruper Straße aufgebrochen haben. Die Unbekannten hebelten die Terrassentür auf und kamen so in die Räume. Sie...
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung