Nachrichten KAB- Hullern

Was ich dir zu Weihnachten wünsche,
ist nicht nur, dass das Fest stimmungsvoll sei. Das auch.
Aber ich wünsche Dir vor allem, dass es für Dich stimmt.
Dass Du in Stimmung kommst,
einerlei ob leichten oder schweren Herzens,
und dass du einstirnmen kannst aus voller Seele
in das Fest des Lebens, in dem alles seinen Platz hat:
Helles und Dunkles, Schönes und Schweres,
Lustiges und Trauriges, Höhen und Tiefen.
Das wünsch ich Dir.

Ich wünsche Dir nicht, dass alles perfekt gestylt ist.
Darauf kommt es gar nicht an.
Aber dass das Fest Deinem persönlichen Stil entspricht
und dem, was Du jetzt brauchst, das wünsch ich Dir.
Möge dieses Fest und Dein Leben Deine Handschrift tragen.
Nicht, dass immer eitel Friede und Freude herrschen,
wünsche ich Dir.

Aber dass die Atmosphäre stimmt,
dass sie Spannungen, Schweres und Schmerzhaftes aushält
und dass ab und an ein Funke Versöhnung aufblitzt,
der Frieden in unsere aufgewühlten Seelen bringt,
das wünsch ich Dir.

Nicht, dass Weihnachten plötzlich alles im warmen Kerzenschein verldärt,
was zuvor schon nicht gestimmt hat.
Aber, dass Du erfährst,
dass der Glanz dieser Nacht gerade im Dunkeln aufscheint
das wünsch ich Dir.


Das Team der KAB St. Andreas Hullern
(Jochen und Regina Bensch, Kiki Linnemann, Brigitte Lotte, Dieter und Gisela Potisch, Manfred Scherlitzki, Robert Schiid, Johannes Schlagkamp und Gaby Stüer)
wünscht allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2018

Kurznachrichten

Mehr Sicherheit beim Online-Banking
Freitag, 16. August 2019
article thumbnailBild von Tumisu auf Pixabay In wenigen Wochen ändern sich im gesamten EU-Raum die Sicherheitsverfahren für das Online-Banking. Ab dem 14. September schaffen die Banken nicht nur die TAN-Liste auf...
More inKurznachrichten  

Termine