Schützen-Nachrichten

koenigspaar 2011 kleinDrei tolle Tage: Heimat und Schützenverein Hullern sucht neuen Thronfolger

Der Heimat und Schützenverein Hullern e. V.  sucht einen neuen König. Vom 13. bis 15. Juni findet das Schützenfest statt.  

Höhepunkt ist natürlich das Vogelschießen, das am Samstag, 14. Juni, ab ca. 15:00 Uhr am Sportplatz Hullern stattfindet. Damit endet auch die Zeit der Regentschaft von König Willi III. (Pötter)  und Königin Maria IV. (Kemper)

Nach drei Ausmärschen an den letzten Wochenenden mit intensiven Proben und Generalprobe am letzten Samstag leiten am Freitag um 15:30 Uhr Böllerschüsse das diesjährige Schützenfest ein.

Das Programm des Schützenfestes beginnt am Freitag,  um 16:30 Uhr, mit dem Antreten am Dorfplatz. Anschließend werden die Fahne und das Königspaar abgeholt.

Gemeinsam wird dann der Gottesdienst in der St. Andreas Kirche begangen.

 Nach dem Aufsetzen des Schützenvogels Wilmarus von Antrup auf die Vogelstange  folgt am Ehrenmal  der „Große Zapfenstreich“.

Um 20.00 Uhr beginnt  im Festzelt der Königsball zu Ehren des amtierenden Königspaares.

Beginnend mit dem Wecken um 6:00 Uhr wird der Samstag eingeläutet, der ganz im Zeichen des Königsschießens steht.

Der Frühschoppen, der im Anschluss an Parade und Fahnenschlag beginnt, wartet in diesen Jahr mit einer Neuheit auf. Der großen Wachablösung vor dem Festzelt. Die Grenadiere werden unter den strengen Augen von Major Hans Schild  einen Wachwechsel, der den großen europäischen  Königshäusern in nichts nachsteht, durchführen.

Die musikalische Unterhaltung beim Frühschoppen werden wie bei jedem Schützenfest das Blasorchester Hullern und der Spielmannszug Westfalenklang übernehmen. Beide Vereine wissen durch ihr reichhaltiges Repertoire zu überzeugen. Nicht nur ein Genuss für Schützenfestanhänger.

Um 14:30 wird es dann ernst.  Nach dem Marsch zur Vogelstange wird der amtierende König das Königsschießen eröffnen. Im Anschluss an den Königsschuss erfolgt die Königsproklamation mit anschließender Parade und Fahnenschlag.

Ab 20:00 Uhr beginnt dann der Königsball mit dem Empfang der Gastvereine  und Tanz im Festzelt.

Auf gutes Wetter hofft der Heimat und Schützenverein am Sonntag  wenn es nach dem Frühschoppen um 16:00 Uhr zum Sturm auf die Schanzen geht. Ein weiterer Höhepunkt des Schützenfestes, dass seit Jahren viele Gäste aus der nahen und weitern Umgebung anzieht.

Das Fest klingt am Abend mit einem Festball aus.

An allen Abenden wird   ab 20 Uhr die Partyband „Valentino“ aus Olfen für Stimmung sorgen.

Der Heimat und Schützenverein Hullern e. V. lädt jeden Bürger ein am diesjährigen Schützenfest teilzunehmen und zu dessen Gelingen beizutragen.


  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.

Kurznachrichten

EC-Karte gestohlen - Geld abgehoben
Mittwoch, 17. Januar 2018
article thumbnailRecklinghausen (ots) - Am Mittag des 07.09.2017 wurde einer Seniorin beim Einkaufsbummel in der Halterner Innenstadt die EC-Karte gestohlen. Nur wenige Minuten später hob der unbekannte Mann Bargeld...
Einbruch in der Bäckerei
Dienstag, 02. Januar 2018
article thumbnailEine Aufschnittmaschine nahmen Einbrecher aus einer Bäckerei an der Antruper Straße mit. Die Unbekannten hebelten zwischen Sonntag und Dienstag die Tür des Geschäftes auf und kamen so in den...
Einbruch Antruper Str.
Freitag, 22. Dezember 2017
article thumbnailSchmuck erbeuteten Einbrecher, die am Donnerstagnachmittag ein Haus an der Antruper Straße aufgebrochen haben. Die Unbekannten hebelten die Terrassentür auf und kamen so in die Räume. Sie...
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung