Home

schutzschild postWer jetzt die Poststelle in Hullern aufsucht wird auf der Theke ein Schutzschild vorfinden, welches die Menschen auf beiden Seiten des Schildes vor eventuellen Ansteckungen durch den Coranavirus schützt. Da die Post/DHL bisher nicht reagiert hat bei den kleinen Poststellen, in Sachen Virenschutz, mußte eben Eigeninitiative ergriffen werden. Christoph Heßling hatte sich dem Problem angenommen, ist in den Keller gegangen und hat eine entsprechende Vorrichtung aus Holz und Acrylglas gebaut. Nun steht dieses edele Stück auf dem Thresen der Poststelle und schützt somit die Menschen auf beiden Seiten vor einer Tröpcheninfektion.

Novemberbrief KAB

Kurznachrichten

Sprachrohr Nr. 118 ist erschienen
Samstag, 21. November 2020
article thumbnailEine neue Ausgabe der Zeitung "Sprachrohr" ist erschienen. Sie kann im Downloadbereich der Webseite senioren-haltern.de...
article thumbnailDie Postfiliale wird an ihrem jetzigen Standort in Hullern geschlossen und zieht in den Dorfladen ein. Die drei Angestellten werden dann, nachdem sie mit viel Liebe und Engagement dafür gesorgt...
article thumbnailAngesichts der überall wieder steigenden Zahlen von Corona-Infizierten richtet Bürgermeister Bodo Klimpel einen eindringlichen Appell an die Bevölkerung: „Bitte beachten Sie weiterhin die...
More inKurznachrichten  

Termine u.V.

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar