Ratgeber
Sponsorenwerbung

vaseline KiyokVaseline ist nicht nur als alternatives Gleitmittel bekannt, die Creme wird auch als Haut- und Kälteschutz verwendet. Und Outdoor-Fans nehmen gerne mit Vaseline getränkte Watte als Zunder für´s Lagerfeuer. Sie kann aber noch mehr: Bei PC-Monitoren lässt Vaseline Kratzer verschwinden.

Das liegt daran, dass die Beschaffenheit der Creme auch der Beschichtung des LCD`s ähnelt. Daher ist sie besonders gut geeignet, die fehlende Beschichtung zu ersetzen. Das funktioniert aber nicht bei allen Arten von Kratzern. Je nach Beschaffenheit des Monitors und Tiefe der Kratzer, werden sie mal mehr oder weniger gut verschwinden.

Bevor du aber daran denkst, das Panel zu ersetzen oder dir einen neuen Monitor zu kaufen, solltest du diesen Life-Hack ausprobieren. Ein Töpfchen (weiße!) Vaseline kostet im Drogeriemarkt nicht mehr als 1,50 Euro. Zusätzlich benötigst du noch Wattestäbchen (ca. 50 Cent) und zwei Mikrofasertücher (ca. 1,60 Euro). Brillenträger haben meist mehrere Mikrofasertücher, da muss man nicht noch zusätzliche Tücher kaufen. Größere Tücher kann man natürlich auch in die richtige Größe schneiden.

Mit dem ersten Mikrofasertuch und etwas klarem Wasser wird das Display zunächst gründlich gereinigt. Anschließend trägst du mit einem Wattestäbchen etwas Vaseline auf den gesamten Riss auf. Dann verstreichst du mit zweiten Mikrofasertuch die Vaseline ohne Druck und mit kreisenden Bewegungen über den Riss. Danach lässt du die Creme ein bis zwei Minuten antrocknen und entfernst die überschüssige Vaseline.

Wiederhole die Prozedur entsprechend oft, bis der Kratzer nicht mehr oder kaum noch zu sehen ist.

Die Gesamtkosten in Höhe von ungefähr 3,50 Euro sollte einem der Reparaturversuch schon wert sein. Wenn´s nicht klappen sollte, dann kannst du die Vaseline auch noch für die Türdichtungen deines Autos nehmen. Weitere Vaseline-Hacks findest du in  YouTube-Channels wie der Slivki Show.
Quelle: http://www.tipps-tricks-kniffe.de

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.

Kurznachrichten

article thumbnailEinen mutigen und beeindruckend intimen Blick auf das Thema Integration sowie die damit verbundenen Mühen und Herausforderungen wirft der von Pia Lenz gedrehte Film „Alles gut“. Diesen zeigt das...
Der Monatsbrief ist da
Donnerstag, 21. September 2017
article thumbnailDer Monatsbrief der KAB Hullern ist nun veröffentlicht. Was lange währt, währt endlich gut. Die Leitung entschuldigt sich für die Verspätung. Es lohnt sich aber den Monatsbrief trotzdem noch zu...
Winterzeit ist Nachtwächterzeit
Donnerstag, 14. September 2017
article thumbnailStadtagentur bietet sechs öffentliche Nachtwächterführungen an:Neben den Nachtwächterführungen für feste Gruppen werden in der Wintersaison 2017/2018 von der Stadtagentur wieder insgesamt sechs...
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung