Mitgliedschaft
Heimat- und Schützenverein Hullern e.V.
 
 schutzwappen25
Informationen  
Sinn und Zweck des Schützenwesens  
Pflege traditionellen Brauchtums wie es die Schützenstatuten vorgeben. Mit anderen Vereinen und Organisationen überlieferte Traditionen wahren und fördern. Unterstützung von Projekten und Aktionen, um die Dorfgemeinschaft zu fördern. Ausrichtung von Festen und Veranstaltungen mit dem Ziel, die Gruppen der Bevölkerung einander näher zu bringen und so zu einem besseren Miteinander beizutragen.  
Fest- und Veranstaltungskalender

 

  1. Schützenfest alle drei Jahre zu folgenden Konditionen.
    3 Ausmärsche ( in den drei Wochen vor dem Schützenfest )
    3 Festtage ( Freitag, Samstag, Sonntag ) mit freiem Eintritt für:
    Vereinsmitglied plus Partner
    Kaffetrinken der Frauen
    Kinderbelustigung
    Biermarken
  2. Schützenfestnachfeier ( im Jahr nach dem Schützenfest )
  3. Maigang
  4. Pokalschießen ( Mannschaften und Einzel ) um Mannschaftspokal und Schützenschnur
  5. Teilnahme an den Schützenfesten in den Nachbargemeinden ( Abordnungen )
 
Regelung der Mitgliedschaft  
Feste Mitgliedschaft verschafft Klarheit über Mitgliederzahl und ermöglicht daher eine vorausschauende Planung. Jährliche Beitragszahlungen sichern einen kontinuierlichen Kassenstand und vereinfachen die Abwicklung der Vereinsgeschäfte  
Beitragsregelung  

1. Jugendliche von 16 bis 21 Jahren

12,50 €
2. Erwachsene ab 22 Jahre 25,00 €
3. Beitragszahlung unmittelbar vor dem Schützenfest für die zurückliegenden bzw. anteilig zurückliegenden  (1-3) Jahre 75,00 €
Die Beiträge werden per Lastschriftverfahren (SEPA, ab vorauss. April 2014) erhoben. Ohne Lastschriftverfahren erhöht sich der Beitrag um 5,00 € jährlich .  
Zahlungstermine:  
1. Vereinsbeitrag am 15. April eines jeden Jahres, im Voraus fällig
2. Differenzbeiträge zum gesamt Mitgliedsbeitrag z.Z. 75,- € werden im Folgemonat des Beitritts eingezogen
3. Sonstige Beträge / Umlagen, werden bis zum 15. eines Monats eingezogen
 
Der Vorstand Aufnahmeantrag

Bilder der Woche

Der letzte Schuss
Der Nachwuchs
Großer Zapfenstreich

Kurznachrichten

article thumbnailNun ist das Projekt Stadtmühlenbucht, Tor zum 2Stromland, fertig und wurde vom Bürgermeister der Stadt Haltern am See, Bodo Klimpel, der öffentlichkeit vorgestellt und zum erleben freigeggeben....
Alle Menschen dieser Erde…”
Freitag, 30. Juni 2017
article thumbnailDas sind vier Kreativ-Workshops am 1. und 22. Juli sowie am 12. und 26. August, jeweils 14 bis 17.30 Uhr, im Josefshaus, Richthof 10. Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit...
Die Stadtmühlenbucht wird eröffnet
Freitag, 30. Juni 2017
article thumbnailJetzt kann es losgehen! Im Januar 2016 wurde der symbolische erste Spatenstich zur Umgestaltung der Stadtmühlenbucht ausgeführt, nun sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Das „Tor zum 2Stromland“ als...
More inKurznachrichten  

Termine

Newsletter Registrierung